Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Kursangebote >> Kursdetails

Info: Der historische Roman "Wintersaat" erweckt auf spannende Weise die barocke Zeit im Münsterland zum Leben und lässt den Leser eintauchen in eine Welt zwischen Leibeigenen, der geordneten Welt der Bürger und gefährlichen Räubern in dunklen Wäldern. Der dramatische, generationsübergreifende historische Roman spielt zwischen Nordkirchen und Münster, Olfen und Tecklenburg, in der Davert und am Venner Moor und verknüpft historische Fakten mit überlieferten Sagen und einer ergreifenden Liebesgeschichte. In einem Satz: Ein halbwüchsiger, arroganter Adliger wird aus seiner privilegierten Welt gerissen, einmal durch die Hölle gejagt und lernt, um welche Dinge es sich wirklich zu kämpfen lohnt: Freundschaft, Heimat, Familie und die große Liebe.

An diesem Abend wird die Autorin auf mittelalterlichen Instrumenten (u. a. Harfe und Drehleiter) vom Musikduo "Brisinga" begleitet.

>> Almuth Herbst, Solibro-Verlag

In der Besprechung des Buches in einer Sendung des WDR heisst es, dass "Wintersaat" ein großes Lesevergnügen mit nur einer Einschränkung sei. Man sollte dieses Buch nicht mit ins Bett nehmen. Es hat 900 Seiten. Wenn es einem beim Einschlafen auf den Kopf fällt, könnte es Beulen verursachen. Aber so schnell schläft man dabei auch nicht ein.

>> Buchbesprechung WDR


Die Autorin Almuth Herbst ist auch als Opernsängerin bekannt.

>> Opern-Agentur

Dokument(e): Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Termin Mi. 25.04.2018

Dauer: Vortrag

Unterrichtsstunden: 2

Kosten: 10,00 €

Anmeldeschluss:

Maximale Teilnehmerzahl: 60

Datum Zeit Straße Ort
Mi., 25.04.2018 19:30 - 21:00 Uhr Winkelstraße 1 Ochtrup, Villa Winkel, Kaminzimmer


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

April 2018